Letztes Feedback

Meta





 

Zeit für einen Ortswechsel

3 Tage Vasiliki, ein kleiner Fischerort an der Südspitze der Insel, sind dann auch genug. Wir haben uns da sehr wohl gefühlt, aber wir brauchen mal wieder einen anderen Blickwinkel von unserem Balkon...

Auf unseren Ausflügen zu den Stränden und in die Berge der Insel haben wir immer wieder die Fernsicht und die herrlichen Panoramen bewundert, die man hier so geboten bekommt.
Schnell war der Gedanke geboren eine Unterkunft zu suchen, die uns einen Blick auf Berge und Meer bietet.
Ein bisschen Internet, ein wenig die Augen aufhalten und schon sind wir nahe der Westküste über einer Taverne fündig geworden.

Nettes Zimmer mit Balkon incl. herrlicher Aussicht für 30 Euronen. Schnell sind die Sachen gepackt und die Moped beladen. Wir verabschieden uns auch von unseren Mitbewohnern. Ein nettes Paar aus Münster, mit denen wir schon zwei Nächte auf unseren Balkonen gesessen und ein paar Bierchen und eine Flasche Ouzo geleert haben.

Axel und Tina, selbst begeisterte Motorradfahrer, wollen uns in unserem neuen Domizil besuchen kommen und mit uns die Qualitäten unseres Küchenchef testen...

11.9.14 12:58

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Elke (11.9.14 21:14)
Natürlich fahren wir auch Moped. Die ein oder andere geschotterte Abkürzung zum Strand haben wir schon gefunden.auf einem Stück war es sehr sandig und ich wäre beinahe versandet 😁,aber eben nur beinahe. So langsam zieht diese Insel mich doch in ihrem Bann. In den Bergdörfern spürt und sieht man die Ursprünglichkeit der Landes. Viele Menschen leben noch sehr, sehr einfach. An machen Stellen würde ich es auch als arm bezeichnen.
Ablehnung den Deutschen gegenüber spüren wir eher nicht. Heute konnten wir nicht so viel fahren, weil ein mega Gewitter sich austoben wollte. Natürlich waren wir mitten drin und ich musste feststellen ,das meine SommerJacke nicht viel bis gar keinen Regen abhält 😆


(14.9.14 09:27)
Häppi Börsdej tu juuu,
Marmelade im Schuh,
Aprikose in der Hose
und ne Bratwurst dazu!


Liiiiiebe Elke,
Herzlichen Glückwunsch zum 29. Geburtstag!
Wir wüschen Dir alles Gute, ein immer gesundes Mopped, Sonnenschein und dass Uwe Dir ein stetiger Quell der Freude sei!


Liebe Grüße von

Martina und Christian
P.S.: jetzt hat es doch noch geklappt mit Eurem Blog!



Elke (14.9.14 19:49)
...na geht doch.... 👍danke,nochmal 😚

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen