Letztes Feedback

Meta





 

Harte Eingewöhnungsphase

Wenn man so wie wir bisher alle 3 Tage einen kleinen Umzug vollzieht und einen neuen Blickwinkel sucht, ist es schon eine kleine Herausforderung hier auszuhalten :-))

Wir haben uns dieser aber gestellt und gewinnen dem Frühstück auf der Terasse, dem Panoramablick aus dem Pool und der Ruhe beim abendlichen Sonnenuntergang in Verbindung mit dem ein oder anderen Destillat doch einiges ab.

Unser Lesevorrat hat mittlerweile auch unsere Mopedkoffer verlassen und hilft uns dabei, dass sich unsere Augen nicht am Horizont "festsaugen"...

Gestern mussten wir tatsächlich für ein paar Stunden in unsere Mopedkluft steigen und über viele nette Bergstrassen in die Insel Hauptstadt fahren. Den nötigen Einkauf haben wir mit einer Pizza am Hafen verknüpft.

Wir waren aber rechtzeitig zurück um den Sonnenuntergang mit den restlichen kalten Getränken zu genießen.

17.9.14 12:03, kommentieren

Werbung


Tapetenwechsel in 1 KM Entfernung

In unserem Zimmer mit Balkon, herrlicher Aussicht und angeschlossener Taverne haben wir uns 3 Tage sehr wohl gefühlt.

Leider hat die Nachtruhe ein wenig gelitten, weil Esel und Hund um die Wette gelärmt haben. Das Gebrüll vom Esel hat sich allerdings schon fast wie ein Hilfeschrei angehört.
Der Besitzer, ein Opi, mindestens genauso zerzaust und knorrig wie der Esel hat wohl mangels Kraft dem armen Tier das Geschirr nicht mehr abgenommen...

Das hat der Esel dann Nachts lautstark angemahnt.

Nicht nur, aber auch deshalb haben wir uns nach einem neuen Quartier umgesehen.

Bei unseren Ausflügen zum Strand sind wir in unmittelbarer Nachbarschaft immer an zwei "Villen" vorbei gefahren. Die Eine noch im Bau, die Andere aber schon mit Wasser im Pool. Leider war nie jemand anwesend und eine Kontaktadresse war wohl in Vorbereitung einer künftigen Vermietung noch abgeklebt.

Da hätten wir gerne für ein paar Tage gewohnt.

Einen Tag bevor wir unseren Panorama-Balkon verlassen und wieder nach Vasiliki ziehen wollten steht an "unserer" Villa ein Pappschild - Free Villa

Wir haben nicht lange gezögert und beide Twins einem Bremsentest unterzogen...

Die Tür stand auf und der Besitzer hat uns das Haus gezeigt.
Zwei Schlafzimmer mit Panorama-Balkon incl. Meerblick plus Bad im Obergeschoss, unten Küche und Wohnraum und ein weiteres Bad...

Sehr geschmackvoller Aussenbereich mit einem 35qm Pool ebenfalls mit Meerblick...
eine Traumlage !!

Wohl nicht zu bezahlen haben wir im stillen gedacht.

Two People, four or five People.... one, two or more days -no Problem - hören wir den Besitzer sagen. Als er unsere Frage nach dem Preis mit: "70 each day" beantwortet ist uns klar: Hier verbringen wir die letzten 7 Tage auf der Insel. Beach, Berg- Schotterstraßen hatten wir schon, jetzt kommt "Villa mit Pool und Panorama Blick".

Ein schönes Geburtstag Geschenk !!

16.9.14 10:52, kommentieren